Die Bonaforther Chorgemeinschaft wurde am 28.02.1997 als Zusammenschluss des Männergesangvereins und des Frauenchores gegründet.

 

Der Chor besteht aktuell aus 17 aktiven Sängerinnen und Sängern, die regelmäßig am Mittwochabend von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr zur gemeinsamen Übungsstunde zusammenkommen. 21 fördernde Mitglieder tragen zum Fortbestand des Vereins nicht unerheblich bei.

 

Wir treffen uns seit dem 23.08.2017 wieder im Karl-Heinz-Herbold-Haus (zunächst im Sitzungsraum, jetzt im Gemeinderaum), nachdem uns während der vorübergehenden Schließung der Örtlichkeit ab dem 10.09.2014 der Bonaforther Sportverein dankenswerterweise seinen Clubraum im Vereinsheim zur Verfügung gestellt hatte.

 

Das Ende der Übungsstunde ist für einige Aktive der Start zum freiwilligen "Nachsitzen", bei dem in gemütlicher Runde Dorfneuigkeiten ausgetauscht werden oder einem Geburtstagskind nach erbrachten Ständchen zugeprostet wird.

 

Geleitet wird der Chor seit dem 13.01.2010 vom Tausendsassa Lars Bücker, dem es – mal streng, mal witzelnd - immer wieder gelingt, den durchgehend dem Jugendalter deutlich entwachsenen Beteiligten ganz ordentliche Töne zu entlocken.

 

Folgende Aktivitäten ergänzen die wöchentlichen Chorproben:

 

-          Ständchensingen bei Festlichkeiten von Vereinsmitgliedern.

 

-          Grillfest der Aktiven (vor/nach der Sommerpause)

 

-          Gemeinsamer Ausflug in die nähere Umgebung

 

-          Musikalische Begleitung der Gedenkstunde zum Volkstrauertag
am Ehrenmal in Bonaforth

 

-          Singen auf der Adventsfeier aller Bonaforther Vereine

 

-          Adventssingen in den Seniorenresidenzen von Hann. Münden

 

-          Singen zum Adventskalender der Reformierten Kirche

 

-          Eigene Weihnachtsfeier

 

Daneben wird ein jährlicher Theaterbesuch und die Veranstaltung/Beteiligung an Konzerten angestrebt.

 

Wir freuen uns über jede Verstärkung.
Einfach einmal in einer Übungsstunde vorbeischauen (siehe Termine).

 

Kontakt über unsere 1. Vorsitzende
Helga Schlichte, Tel. 05541-33053, Email: helgaschlichte@yahoo.de

 

Webmaster:
Ulrich Gehrke, Email: ulrichgehrke@t-online.de